In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) ist im Sommer 2020 ein neues Förderprojekt mit dem offiziellen Titel: „Förderung eines eigenorganisierten Managements ländlicher natürlicher Ressourcen zur Armutsbekämpfung und Linderung der Folgen des Klimawandels“ gestartet.

Die Fotodokumentationen aus dem Jahr 2021 und dem Jahr 2020 zeigen Eindrücke von der Arbeit und den Fortschritten des Projekts.